Sozialismus

Klimaschutz, Arbeitsumfeld, Geschichte, Sozialismus, Arbeiten

Jonestown: Im Namen des Sozialismus

Jonestown war eine landwirtschaftliche Siedlung im Regenwald von Guyana nahe der Nordküste Südamerikas, die 1974 von Mitgliedern einer bekannten Kirche gegründet wurde ...

2 min gelesen

Sozialismus, Arbeiten

Eine Gesellschaft der universellen Arbeitslosigkeit

1848 schickte die preußische Regierung einen jungen Arzt namens Rudolf Carl Virchow nach Oberschlesien (heute Polen), um eine Fleckfieberepidemie zu untersuchen. Sein Bericht war ...

2 min gelesen

Arbeitsumfeld, Internationale Beziehungen, Wissenschaft, Sozialismus

Die Erde aus dem Weltraum betrachten

Auf der Quora-Website gab es kürzlich eine interessante Diskussion. Es geht darum, wie die Erde aus dem Weltraum aussieht und welche Auswirkungen es hat, die Erde aus dem Weltraum zu sehen ...

3 min gelesen

Buchrezension, Klasse, Geschichte, Sozialismus

Klassenlose Städte

Marx und Engels dachten, dass einige Zeit vor Beginn der aufgezeichneten Geschichte mehrere eng miteinander verbundene Übergänge stattgefunden haben, die das menschliche Leben verändert haben – von der Wanderung ...

2 min gelesen

Kapitalismus, Klasse, Geschichte, Politik, Sozialismus

Eugene Debs und die World Socialist Movement

Eine Sammlung von Zitaten aus den Reden und Schriften von Eugene Debs (1855–1926). Er war ein bekannter Gewerkschaftsorganisator, sozialistischer Schriftsteller und Redner.

11 min gelesen

Kapitalismus, Geschichte, Sozialismus

Ist die Ära der sozialen Revolution angebrochen?

Unser Kamerad Mike Schauerte hat kürzlich einen halbstündigen Talk mit diesem Titel auf dem Discord-System aufgezeichnet. Um den Vortrag anzuhören, folgen Sie bitte den Links.

1 min gelesen

Klasse, Geschichte, Marxismus, Politik, Sozialismus

Menschlichkeit oder Proletariat? Die Turner-Kontroverse im Rückblick

Der renommierte Redner Tony Turner war von 1931 bis 1955 Mitglied des SPGB, als er zurücktrat, um einen erbitterten internen Konflikt über seine kontroversen Ansichten zu beenden.

4 min gelesen

Kapitalismus, Wirtschaftskunde, Arbeitsumfeld, Gesundheitswesen, Bauweise, News, Wissenschaft, Sozialismus

Märkte sind Müll

Die Covid-19-Pandemie enthüllt die grausamen und absurden Folgen der Abhängigkeit von Märkten zur Befriedigung menschlicher Bedürfnisse. In Las Vegas schlafen obdachlose Männer auf einem Parkplatz in einer Straße voller leerstehender Hotels.

4 min gelesen

Buchrezension, Human Nature, Sozialismus, Arbeiten

William Morris und die Schätze des frühen Sozialismus

Welchen Sinn hat es, die Geschichte des frühen Sozialismus zu studieren? Das Verständnis dessen, was „Sozialismus“ selbst bedeutet, hat sich in den folgenden Jahren radikal verändert.

6 min gelesen

Politik, Sozialismus

Wie ich Sozialist wurde

In diesem Feature erzählen Mitglieder der World Socialist Party der USA persönliche Geschichten darüber, wie sie Sozialisten wurden. Weitere Geschichten werden hinzugefügt, sobald sie verfügbar sind.

14 min gelesen