Startseite » Blog » SEIU/Arbeitshinweise – Aktualisierung

Andere

SEIU/Arbeitshinweise – Aktualisierung

Aufrufe: 36 Geschrieben von FN Brill Die WSP hat gerade eine Kopie eines Briefes erhalten, der an Marchel Smiley, den Präsidenten des African-American Caucus (AFRAM) der …

by Weltsozialistische Partei USA

Veröffentlicht am:

Aktualisiert:

1 min gelesen

Foto ursprünglich auf der Homepage von veröffentlicht UHW AFRAM.

Geschrieben von FN Brill

Die WSP hat gerade eine Kopie eines Briefes an Marchel Smiley, den Präsidenten der WSP, erhalten Afroamerikanischer Caucus (AFRAM) der Service Employees Industrial Union (SEIU). In dem von vier SEIU-AFRAM-Beamten unterzeichneten Brief wird den SEIU-Mitarbeitern vorgeworfen, nur afroamerikanische SEIU-Mitglieder und ihre Familien zu einer „Kundgebung“ einzuladen. Die Kundgebung war eigentlich die Arbeitsnotizen-Konferenz. Weiter wird in dem Brief den SEIU-Mitarbeitern vorgeworfen, sie seien unehrlich gewesen, was den Grund für die Reise anbelangt, und hätten Mitglieder und ihre Familien in Gefahr gebracht.

Die SEIU ist mitten im Konflikt zwischen ihm und dem California Nurses Association sowie interne Fraktionskämpfe zwischen den in Kalifornien ansässigen United Healthcare Workers – West (UHW-W) und der Nationalvorstand der SEIU. Die Unterzeichner dieses Schreibens sind alle Mitglieder der UHW-W. Wir haben keinen Grund, ihren ernsthaften Behauptungen nicht zu glauben, erkennen jedoch an, dass sie die Informationen wahrscheinlich in diesem internen Streit verwenden.

Eine weitere Information, die in der Diskussion noch nicht kursierte, war der plötzliche Herzinfarkt-Tod eines SEIU-Mitglieds, Richard Price, im Bus auf dem Heimweg von der Labour-Notes-Konfrontation.

Dieser Brief ist in den E-Mail-Listen von Detroit Labour im Umlauf und kann unten als PDF heruntergeladen werden:

Brief an den Präsidenten von SEIU-AFRAM

Foto des Autors
Stehend für Sozialismus und nichts als.

Ähnliche Artikel

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
Diese Website verwendet das Plugin zur Benutzerüberprüfung, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.
0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen