Startseite » Blog » Auf dem Windows-Sit-In der Republik

Andere

Auf dem Windows-Sit-In der Republik

Aufrufe: 9 Geschrieben von FN Brill Die Besetzung der Republic Windows and Doors-Fabrik in Chicago ist beendet. Dies war sicherlich eine inspirierende Veranstaltung. Man hofft, dass der Sitzstreik …

by Weltsozialistische Partei USA

Veröffentlicht am:

Aktualisiert:

2 min gelesen

Photo by David Schalliol on flickr.

Geschrieben von FN Brill

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Besetzung der Republikfenster und Türenfabrik in Chicago ist beendet.

Dies war sicherlich eine inspirierende Veranstaltung. Man hofft, dass der Sitzstreik die arbeitende Bevölkerung zu noch einfallsreicheren Kampfmethoden inspirieren wird.

Wir müssen jedoch auch berücksichtigen, was „gewonnen“ wurde. Die Arbeiter erhielten die ihnen geschuldeten Gelder. Sie haben ihre Jobs verloren. Der Arbeitgeber hatte Gelder aus dem Republic-Werk genommen und kaufte einen Konkurrenten in Iowa.

Das ist ein Sieg? Unter den gegenwärtigen Bedingungen ist es vielleicht so. Aber es ist ziemlich traurig, Erfolg zu haben, wenn man das bekommt, was einem gesetzlich zusteht.

Jetzt diskutiert die Gewerkschaft UE – vielleicht die beste Gewerkschaft in den USA Neustart der Fabrik vielleicht als eine Art Genossenschaft. Während man den Arbeitern alles Gute wünscht, wäre dies eine Verbesserung? Sie unterliegen weiterhin den Gesetzen von Angebot und Nachfrage. Wie werden sie erfolgreich sein, wenn das ehemalige Unternehmen es nicht war? Werden sie bei anhaltendem Abschwung ihre eigenen Löhne kürzen? Ihre eigenen Stunden kürzen? Oder vielleicht einfach abschalten.

Genossenschaften oder von Arbeitnehmern geführte Unternehmen können gegenüber den Arbeitnehmern „fairer“ sein als ein privat geführtes Unternehmen wie Republic Window. Man kann es ihnen doch nicht verübeln, dass sie es versucht haben, oder?

Aber letztendlich kann man in dem, was ist, keine Gerechtigkeit oder Fairness wünschen – oder Raum für Fairness suchen grundlegend unfaire Gesellschaft. Selbst ein Genossenschaftsunternehmen muss die Logik des Kapitalismus akzeptieren, sonst geht es unter.

Ein Beispiel für diesen Widerspruch ist das berühmte Mondragon-Genossenschaften des Baskenlandes Spanien. Diese Genossenschaften haben wir in den 1940er Jahren gegründet und bestehen aus mehr als 80,000 Arbeitern und Eigentümern. Sie waren eine große Inspiration für die Genossenschaftsbewegung der 1970er Jahre hier in den USA und für viele andere Anarcho-Syndikalisten die sich seit langem für „Selbstverwaltung“ einsetzen.

Aber die Mondragon-Genossenschaften müssen innerhalb des Systems funktionieren. Sie blühten unter der faschistischen Diktatur Francos auf. Sie haben auch expandiert und Fabriken in Polen gekauft. Aber die polnischen Arbeiter sind keine Eigentümer wie die Basken. Dieses Jahr die Polnische Mitarbeiter von Mondragon streikten und die Mondragon-Genossenschaften versuchten, den Streik und die Arbeitergewerkschaften zu brechen.

Ich spreche die Probleme des Sitzstreiks der Republik an, um die dort unternommenen Bemühungen nicht zu schmälern. Es ist auch kein Aufruf an die Arbeiter, untätig zu bleiben oder isolierte Akademiker zu werden. Es muss darauf hingewiesen werden, dass UE versucht, vergangene Strategien zu wiederholen – Sitzstreiks, Genossenschaften usw., die veraltet sind. Inspirierend oder nicht, die Strategien weisen schwerwiegende Mängel auf. Sie konzentrieren sich auf das Unmittelbare und haben keine langfristige Vision oder ein langfristiges Ziel.

Vielleicht hätten die Arbeiter von Republic Windows mit ein wenig Klassenbewusstsein und einem radikalen Verständnis dafür, wie der Kapitalismus funktioniert, eine viel radikalere und mächtigere Arbeiterbewegung inspirieren können – eine, die sich für die Abschaffung des Kapitalismus einsetzt.

Foto des Autors
Stehend für Sozialismus und nichts als.

Ähnliche Artikel

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
Diese Website verwendet das Plugin zur Benutzerüberprüfung, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.
0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen