Geschichte

Geschichte, Aktuelles, Politik

Was ist los in Weißrussland?

Ein Interview mit Dmitry Kosmachev, einem Mitglied des Minsk Socialist Circle, über die Situation in Belarus, die aktuellen Proteste und wohin sie führen könnten.

8 min gelesen

Kapitalismus, Klasse, Geschichte, halb, Politik, Arbeiten

Der Mythos Mittelstand

In den 1950er Jahren entstand der Mythos von Amerika als „Gesellschaft der Mittelklasse“. Wie hat sich dieser Mythos seitdem entwickelt? Welchen Bezug hat sie zur Realität?

8 min gelesen

Geschichte, Politik, Krieg

Die erste Emanzipation

Dramatische Neuigkeiten verbreiten sich unter den Sklaven. Ihre Herren befinden sich im Krieg! ... Bald geht das Gerücht um, dass jeder Sklave, der die Linien in feindliches Gebiet überquert, freikommt. Eine Szene aus dem Bürgerkrieg? NEIN! Aus dem Unabhängigkeitskrieg!

4 min gelesen

Klasse, Geschichte, Unterbringung

Die Revolution von 7,200 v

Die erste bekannte Revolution fand vor 9,200 Jahren in einer neolithischen Siedlung in Ostanatolien – der heutigen Türkei – statt. Es gibt keine schriftlichen Aufzeichnungen, aber wir wissen ...

2 min gelesen

Buchrezension, Geschichte, Human Nature

Nach Schiffbruch

Wenn eine Gruppe von Menschen nach einem Schiffbruch auf einer unbewohnten Insel gestrandet ist, was für eine Gesellschaft bilden sie untereinander? Und wie wirkt sich das auf ihre Überlebenschancen aus? Die historische Aufzeichnung zeigt, dass Gruppen, die auf Kooperation und Gleichberechtigung basieren, am besten abschneiden.

4 min gelesen

Buchrezension, Geschichte, Marxismus

Eine neue Ideologie für China?

Huang Fenglin, Theorie der bipolaren Welt – Der Weg zum Kommunismus in der evolutionären Struktur der Weltgeschichte (Übersetzung und Überarbeitung eines auf Chinesisch veröffentlichten Textes in ...

3 min gelesen

Geschichte, Arbeiten

Wann wurde die Sklaverei abgeschafft?

Die 13. Änderung der US-Verfassung schaffte 1865 die Sklaverei ab. Oder doch? Wurde die Sklaverei jemals abgeschafft?

3 min gelesen

Geschichte, Krieg

11 — 11 — 11 — 11: 100 Jahre Ende des Ersten Weltkriegs

Der Waffenstillstand zur Beendigung des Ersten Weltkriegs wurde heute vor 100 Jahren unterzeichnet. In den etwa sechs Stunden vor seinem Inkrafttreten wurden fast 11,000 Männer getötet oder verwundet.

4 min gelesen

Geschichte, Politik

Das Electoral College: Historischer Hintergrund

Überraschenderweise erkennen nur wenige Menschen in den USA, dass, wenn sie am Wahltag ihre Stimme für den Präsidenten der Vereinigten Staaten abgeben, ihr individueller Teil der ...

4 min gelesen

Produkte, Klasse, Geschichte

Vor hundert Jahren: Der Generalstreik in Winnipeg

Aus der Mai-Ausgabe 2019 von The Socialist Standard: „Der Winnipeg-Streik wird als großartiges Beispiel für Solidarität und Mut der Arbeiterklasse in die Geschichte eingehen“ (Bill Pritchard). Im Februar ...

5 min gelesen